Join us every Wednesday for an expert-led demonstration of the world’s most comprehensive business process management solution: iGrafx Origins.

Sign Up

Menu

CONTROL 2015 – iGrafx stellt neue Software-Suite vor

Qualitätssicherung und höhere Prozesstreue mit iGrafx Process Automation – Verbindung von Modellierung und Workflow Execution

Karlsfeld bei München, 14. April 2015. iGrafx, Spezialist für Business Process Management (BPM), stellt auf der diesjährigen Fachmesse CONTROL vom 05. bis 08. Mai seine aktuelle Software-Suite iGrafx 2015 vor. Dabei steht das neue Tool zur Prozessautomatisierung „iGrafx Process Automation“ klar im Fokus.

Gerade im Hinblick auf die neue Norm ISO 9001:2015 für Qualitätsmanagementsysteme ist die Prozessmodellierung und -automatisierung sowie die Workflow Execution von Vorteil, um Prozesse optimieren und Standards umsetzen zu können. In der Halle 7, am Stand 7220/8 zeigen Produkt-Experten wie „iGrafx Process Automation“ die lückenlose Synchronisation von Modellen und die Bereitstellung des Prozess-Workflows in der Praxis gewährleistet: Unternehmensbereiche erhalten die Flexibilität und Steuerungsmöglichkeit, um eigene Prozesse in einem effizienten automatisierten Workflow umzusetzen. Dies erleichtert es Unternehmen, betriebliche Abläufe zu standardisieren, ISO Zertifizierungen zu erhalten und sicher durch das ISO Audit zu gelangen.

Bei den verschiedenen ISO Normen handelt es sich meist um Vorschriften, die zur System- und Prozessqualität beitragen und Fehler im Entwicklungs- und Produktionsprozess vermeiden: „

“Lieferanten in der Automobilbranche sind angehalten, ihr Qualitätsmanagementsystem nach diesen Regularien aufbauen und zertifizieren zu lassen”
“ erklärt Albert Fendl, Senior Manager BPM & Quality Management bei DENSO Automotive und Kunde von iGrafx. Die Besucher erleben auf dem iGrafx-Stand, wie sich Prozesse auf deren ISO-Konformität optimieren und sich somit Standards im Bereich Qualitätsmanagement sicher umsetzen und QM-Systeme einfach zertifizieren lassen. Die Vorteile von iGrafx Process Automation auf einen Blick:

    Agilität und Unabhängigkeit des Unternehmens steigern
    Prozesstransparenz erhöhen
    Compliance und Qualität sicherstellen
    Kosten und Durchlaufzeiten reduzieren

Medienvertreter und Analysten sind herzlich zu einem Besuch am Messestand eingeladen. Die iGrafx-Experten freuen sich auf viele interessante Gespräche.

05.–08. Mai 2015, Stuttgart

Halle 7, Stand 7220/8

Weitere Informationen zu iGrafx gibt es auf www.igrafx.de, Twitter, Google+ , Xing und LinkedIn.

Über iGrafx

Mit den Business Process Management Lösungen von iGrafx lassen sich produktive Prozesse für das gesamte Unternehmen flexibel entwerfen, realisieren und optimieren. Dabei fügt iGrafx weltweit die drei wichtigsten Prozesskomponenten – IT, Geschäftsanalyse und Prozessinitiativen – wirkungsvoll zusammen und unterstützt so eine messbare Steigerung der Produktivität. In mehr als 20 Ländern und mit über 10.000 Kunden aus unterschiedlichsten Branchen stellt iGrafx den Nutzen seiner Kunden konsequent in den Mittelpunkt. Mit den umfassenden und benutzerfreundlichen Werkzeugen für prozessorientierte Lösungen sind sowohl internationale Konzerne als auch mittelständische Unternehmen in der Lage, im weltweiten Wettbewerb ihre Spitzenposition effizient zu verteidigen oder auszubauen. Mehr Informationen über iGrafx finden sich unter www.igrafx.com.

Pressekontakt:

iGrafx GmbH 
Linda Holz 
Tel.: +49 (0) 8131 3175 192 
www.igrafx.de

© 2015 iGrafx GmbH. Alle Rechte vorbehalten. iGrafx, alle iGrafx Produktnamen sowie das iGrafx-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der iGrafx GmbH und/oder ihrer Niederlassungen in USA. Alle anderen Produkte, Schriftarten, Firmennamen und Logos sind Marken oder eingetragene Marken der betreffenden Unternehmen.