Menu

iGrafx unterstützt Telekommunikationsdienstleister effektiv dabei, sich durch strategie-orientierte Prozessoptimierung Wettbewerbsvorteile zu verschaffen und den Kundenservice zu verbessern. Um dem immer rasanter ansteigenden Wettbewerbsdruck standzuhalten, treiben Unternehmen Verbesserungsmaßnahmen mit Methoden wie Six Sigma und Lean voran. Gleichzeitig sind aufgrund von Kunden- und Gesetzesanforderungen eine Vielzahl von prozesszentrierten Standards wie ISO und Sarbanes-Oxley entwickelt worden. Mit den iGrafx-Lösungen können Telekommunikationsunternehmen Geschäftsprozesse definieren, analysieren und optimieren und im Wettbewerb um den Kunden als Aktivposten einsetzen.

“iGrafx hat uns nicht nur ermöglicht, die Qualität unserer Prozessdokumentation entscheidend zu verbessern, sondern wesentlich dazu beigetragen, dass alle im Unternehmen besser verstehen, wie die Prozesse ablaufen und wo Verbesserungen möglich sind, sodass wir für Kunden neue und innovative Services bereitstellen können und uns zugleich unseren Ruf erhalten, der sich auf Qualität und Service stützt. ”

-Helmut Palz
Senior Program Manager,
Business Process Architecture & Change
Colt Telecom Group

Nachfolgend seien nur einige wenige der 10.000 Organisationen weltweit genannt, die iGrafx auf ihrem Weg zu Process Excellence unterstützt:

  • Intelsat
  • Rogers Communications
  • Colt Telecom Group
  • XO Communications
  • Pacific Bell
  • Telus

Fallstudie: Die Colt Telecom Group stellt seit 1993 Daten- und Sprachdienstleistungen sowie Managed Services für Unternehmenskunden und Behörden in ganz Europa bereit. Erstmals können das Management und alle Colt-Mitarbeiter im Detail nachvollziehen, wie Prozesse tatsächlich aus Kundensicht ablaufen.