Zum Hauptinhalt springen
Home » iGrafx ist Technologiepartner und Reseller von Blue Prism

News

iGrafx ist Technologiepartner und Reseller von Blue Prism

  • KARLSFELD BEI MÜNCHEN
  • clock-big 11.01.2021

iGrafx schließt sich dem Partnernetzwerk von Blue Prism an. Digital Exchange (DX) von Blue Prism (AIM: PRSM) ist die führende Online-Community für den Zugang zu intelligenten Automatisierungsfunktionen; iGrafx tritt dem Technology Alliance Program (TAP) von Blue Prism als Partner bei.

Die Community Plattform DX beschleunigt die Einführung von Automatisierungslösungen, indem sie Anwendern die Möglichkeit bietet, die intelligente Digital Workforce von Blue Prism einfach mit Business Process Management (BPM), OCR, KI, maschinellem Lernen sowie Front- und Back-Office-Produktivitätswerkzeugen zu integrieren.

Innovative Software von iGrafx wird nun innerhalb DX zugänglich sein, so dass Benutzer diese neuen Funktionen per Drag-and-Drop in die Digital Workforce von Blue Prism ziehen können, ohne dass eine Programmierung erforderlich ist. Zu den neuen Funktionen gehören das Verständnis der Auswirkungen betrieblicher Veränderungen auf digitale Belegschaften, die Erstellung und der Einsatz hochwertiger KI-Modelle, die bei Eingang neuer Daten aktualisiert werden können, sowie die Bereitstellung einer größeren Transparenz bei der Optimierung des Einsatzes digitaler Mitarbeiter.

Bis heute wurden die Blue Prism DX-Assets zehntausende Male heruntergeladen, was sie zur idealen Online-Community für die Ergänzung und Erweiterung traditioneller RPA-Implementierungen macht.

Linda Dotts, Chief Partner Strategy Officer von Blue Prism, sagt: „Wir haben ein sehr erfolgreiches Ökosystem für intelligente Automatisierung aufgebaut. Die iGrafx (…) Lösungen werden zu einer Community von mehr als 37.000 Nutzern und 4.125 registrierten Unternehmen hinzugefügt, die für Zehntausende von Downloads verantwortlich sind. Sie haben Innovationsgeist und Engagement bewiesen, um die intelligente Automatisierungsbranche voranzutreiben.“

Die Integration zwischen Blue Prism und iGrafx ermöglicht es Unternehmen, den Überblick darüber zu behalten, wie und wo die digitalen Mitarbeiter eingesetzt werden, die Leistung zu optimieren und die Anforderungen über das einzelne RPA-Skript hinaus zu skalieren. Darüber hinaus kann diese Funktion dabei helfen, Möglichkeiten für eine erweiterte RPA-Nutzung oder Möglichkeiten zur Wiederverwendung von Programmen zu identifizieren, um Ihr Automatisierungsportfolio zu vereinfachen. Damit wird die Beziehung zwischen Blue Prism und iGrafx weiter ausgebaut, da wir den Kundennutzen durch komplementäre Technologien maximieren. Als erstes Unternehmen in diesem Modell ist iGrafx auch ein Blue Prism-Reseller, der sich auf seinen bestehenden Kundenstamm konzentriert.

Ed Maddock, Mitgründer von iGrafx, sagt: „Wir sind begeistert von unserer Integration, da sie Unternehmen ein klares und ganzheitlicheres Bild davon vermittelt, wo RPA derzeit eingesetzt wird und wie es ihre strategischen Initiativen unterstützt. Darüber hinaus wird die Möglichkeit, Prozesse zu visualisieren, die unterdurchschnittlich laufen, und neue Möglichkeiten für RPA zu identifizieren, entscheidend für die kontinuierliche Prozessverbesserung sein.“

Vollständiger Artikel unter: Blue Prism Website