Zum Hauptinhalt springen

Robotic Process Automation (RPA)

Sie wünschen sich Bots? Wir haben Bots! Der Schlüssel zur digitalen Transformation besteht heute darin, die Prozessautomatisierung aus der komplexen IT-Welt in die Hände von Mitarbeitern zu legen, die über prozessrelevantes Wissen verfügen, um die Transformation zu einem digitalbasierten Betrieb zu beschleunigen. Robotic Process Automation (RPA) hat diesen Trend entscheidend vorangetrieben.

Wenn es um die Vorgehensweise bei RPA bezüglich der Transformation zu einem digitalbasierten Unternehmen geht, kann das Verständnis, welche Prozesse solide Automatisierungskandidaten sind und welche nicht, den entscheidenden Unterschied zwischen erfolgreichen und gescheiterten Projekten ausmachen.

Man darf dabei auch nicht vergessen, dass Governance bei RPA eine zentrale Rolle spielt. Sie benötigen einen standardisierten Weg, um zu definieren, welche Prozesse Automatisierungskandidaten sind. Dazu ist es unerlässlich, dass wir den tatsächlichen Prozess verstehen. Wir müssen nachvollziehen können, was der ausgewählte Prozess auslöst, wie er derzeit funktioniert, damit wir die vor- und nachgelagerten Beziehungen zu anderen Geschäftseinheiten und Prozessen verstehen und uns deutlich machen, was das beabsichtigte Ziel der Automatisierung ist. Ohne diese Informationen können wir Änderungen nicht effektiv managen oder kommunizieren, und es ist unmöglich, quantifizierbare Kennzahlen zu liefern, die den ROI darstellen.

In Bezug auf die Compliance, führen Ihre neuen digitalen Mitarbeiter zwar den für sie definierten Prozess ohne Abweichung aus, aber wissen Sie auch, auf welche Systeme und Daten sie Zugriff haben und was sie damit machen? Ihr Auditor wird das sicherlich wissen wollen. Man wird auch fragen, was passieren soll, wenn eine Abweichung erforderlich wird? Und wie haben Sie hinsichtlich Geschäftskontinuität in Krisenzeiten vorgesorgt? Was passiert, wenn die digitalen Arbeitskräfte aktualisiert oder abgeschaltet werden müssen? Wissen Sie, wo Ihre digitalen Arbeitskräfte gerade eingesetzt werden?

Die iGrafx Business Transformation Platform bietet eine End-to-End-Lösung, mit der Unternehmen Robotic Process Automation (RPA)-Projekte identifizieren, bewerten, priorisieren, kommunizieren, ausführen und regulieren können.

 

RPA mit iGrafx

Um Ihre RPA-Implementierung in die Tat umzusetzen, haben wir Partnerschaften mit den besten RPA-Anbietern und Implementierungsexperten der Branche geschlossen, um Ihnen eine einzelne, einfach zu erwerbende Lösung zur Verfügung zu stellen, mit der Sie genau ermitteln und priorisieren, was automatisiert werden soll, und schnell Ergebnisse vorweisen können. Sie befasst sich auch mit längerfristigen Herausforderungen, die sich aus der Beherrschung der immer umfangreicher werdenden digitalen Arbeitskräfte und der Sicherstellung der Prozesskonformität ergeben.

Interessiert?

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten der iGrafx Lösungen erfahren?
Unser Team steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Kontaktieren Sie uns   iGrafx kostenlos testen    DEMO anfordern